"Stolpersteine gegen das Vergessen" in Bamberg

Diese „Stolpersteine gegen das Vergessen“ wurden von der WAG bislang in Bamberg
verlegt:

Austraße 14:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Elsa Hess und Wilhelm Hess sowie den Sohn Arthur Hess.

Austraße 21:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Adolf Forchheimer und Rosa Forchheimer.

Austraße 23:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Flora Kahn sowie deren Töchter Else Pottlitzer und Selma Breslauer.
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Johanna Dames und Samuel Dames.
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Isidor Reichmannsdorfer.
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Esther Kohn.

Erlichstraße 52:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Hans Schütz.

Eckbertstraße 41:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Elsbeth Neisser.

Franz-Ludwig-Straße 13 / Franz-Ludwig-Gymnasium:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Willy Aron.

Franz-Ludwig-Straße 15:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Dr. med. Selma Graf.

Franz-Ludwig-Straße 24:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Leopold Lindner

Franz-Ludwig-Straße 26:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Emma Hessberg und Leopold Hessberg sowie den Sohn Max Hessberg.
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Anna Marx und Hugo Marx.

Friedrichstraße 6:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Frieda Rehbock.

Friedrichstraße 7:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Margarethe Hessberg und Josef Hessberg.
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Frida Bütow und Selmar Bütow.

Gangolfsplatz 4:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an die Geschwister Max Gunzenhäuser, Walther Gunzenhäuser und Ruth
Gunzenhäuser.

Generalsgasse 2:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Fanny Grollmann und ihre Tochter Johanna
Grollmann.

Grüner Markt 7:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Meta Obermeier.
"Stolperstein" zur Erinnerung an Norbert Berg.

Grüner Markt 26:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Karoline Liebermann.

Grüner Markt 31:

"Stolperstein" zur Erinnerung an Bella Abraham.

Habergasse 1:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Isidor Reichmannsdorfer, seine Tochter Mathilde
Lipp sowie deren Stieftochter Ilse Lipp.

Hainstraße 4:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Ella Kellermann und Dr. med. Max Kellermann sowie ihren Sohn Rudi Kellermann.

Hainstraße 4a:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Anna Fischel, Lilly Pretzfelder und Max Pretzfelder.

Hainstraße 7:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Alice Bauchwitz und Dr. med. Siegmund Bauchwitz.

Hainstraße 9:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Helene Herrmann und David Herrmann.

Hainstraße 14:

"Stolperstein" zur Erinnerung an Anna Engelmann.

Hauptbahnhof Bamberg:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Ferdinand Rapiteau.

Hauptwachstraße 14:

"Stolpersteine" zur Erinnerung an die Schwestern Rosa und Fanny Brückmann.
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Martha Hahn und Heinrich Hahn sowie den Sohn Martin Hahn.

Herzog-Max-Straße 13:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Rosa Ansbacher und Leo Ansbacher sowie deren Sohn Jakob Ansbacher.

Herzog-Max-Straße 16:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Bertha Brandes und Sally Brandes.

Jakobsplatz 7:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Karl Freiherr von Thüngen.

Josephstraße 2:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Jeanette Wiesenfelder und ihren Stiefsohn Martin
Wiesenfelder.

Josefstraße 23:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Peter Burgis.

Judenstraße14/Böttingerhaus:
„Stolperstein“ zur Erinnerung am Mina Barthel.

Kapuzinerstraße 29 / Clavius- Gymnasium:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Luitpold Dornfest.

Keßlerstraße 18:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Eleonore Schapiro und Julius Schapiro sowie die Tochter Ruth Schapiro.

Keßlerstraße 24:

"Stolpersteine" zur Erinnerung an Charlotte Guth, deren Tochter Else Freudenthal, ihren Gatten Viktor Freudenthal sowie die Tochter Carola Freudenthal.

Kleberstraße 35:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Siegfried Buchstein.

Kunigundendamm 20:
"Stolpersteine zur Erinnerung an Margarete Fleischmann und Gustav Fleischmann sowie sowie deren Kinder Anneliese Fleischmann, Ernst Otto Fleischmann und Paul Fleischmann.
 
Luitpoldstraße 16:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Hans Wölfel.

Luitpoldstraße 21:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Babette Bernet.

Luitpoldstraße 26:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Milly Walter und Albert Walter sowie die Tochter Helga Walter.

Luitpoldstraße 27:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Karolina Löbl.

Luitpoldstraße 28:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Emilie Palm und Samuel Palm

Luitpoldstraße 32:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Berta Aron und Albert Aron sowie den Sohn Willy Aron.

Luitpoldstraße 40:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Grete Bing.
"Stolperstein" zur Erinnerung an Maria Bickart.

Luitpoldstraße 47:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Rosa Rossheimer und Hugo Rossheimer
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Emma Rossheimer und Max Rossheimer.

Luitpoldstraße 48:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Rosa Walter, ihre Tochter Irma Walter sowie deren
Sohn Sally Walter.
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Rosa Kohn und Ignaz Kohn.
"Stolperstein" zur Erinnerung an Herrmann Dorn.

Marienplatz 12:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Chaja Anja Reuss und Dr. Friedrich Reuss sowie die Tochter Margarete Liselotte Reuss.

Marcushaus, Markusstraße 3:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an die Geschwister Nathan Gabriel Kahn und Suse Kahn.

Markusstraße 7a:

„Stolperstein“ zur Erinnerung an Martha Wassermann.

Michael-Rümmer-Str 6:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Anton Langhammer.

Mittlerer Kaulberg 37:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Adam Kaim.

Obere Königstraße 16:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Bella Fleischmann und Jakob Fleischmann sowie deren Kinder Walter Fleischmann, Mathilde Ruth Fleischmann und Heinz Fleischmann.

Obere Sandstraße 13:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Rosa Koburger.

Ottostraße 7:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Sophie Grünebaum.

Ottostraße 15:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Paula Fleischmann und Oskar Fleischmann.

Promenade 5:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Betty Fried.

Promenade 6:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Martha Morgenroth.

Roppeltsgasse:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Bernard Delachaux.

Schillerplatz 14:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Nanni Katten.

Schützenstraße 20:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Claus Schenk Graf von Stauffenberg sowie seine
Schwiegermutter Anna Freifrau von Lerchenfeld.

Trimbergstraße 17:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Artur Ulmann.

Untere Brücke 2:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Regina Brief und ihren Bruder Markus Brief.

Untere Königstraße 2:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Lea Königsbuch und David Tewel Königsbuch.

Untere Sandstraße 20:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Heinrich Karl.

Vorderer Bach 4:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Ida Katz und Berthold Katz sowie den Sohn Ernst Julius Katz.

Vorderer Bach 7:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Maria Brandis.

Willy-Lessing-Straße 1:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Elsa Wassermann sowie ihre Töchter Alice Emma Wassermann und Edith Wassermann.

Willy-Lessing-Straße 2:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Emma Hellmann.

Willy-Lessing-Straße 8:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Willy Lessing.

Willy-Lessing-Straße 12:
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Frieda Sulzbacher und Albert Sulzbacher.
„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Elise Kupfer, ihre Tochter Hildegard Löwenherz, deren Gatten Heinz Löwenherz sowie den Sohn Hans Thomas David Löwenherz.

Zinkenwörth 17:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Hans Sommer.

Zinkenwörth 35:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Sofie Weil und Albert Weil sowie deren Tochter Ruth Weil.


Dieser „Stolperstein gegen das Vergessen“ wurde von der WAG bislang in Hermaringen verlegt:

Karlsstraße 29:
„Stolperstein“ zur Erinnerung an Johann Georg Elser.


Diese „Stolpersteine gegen das Vergessen“ wurden von der WAG bislang in Hirschaid verlegt:

Bahnhofstraße 3:
"Stolpersteine" zur Erinnerung an Carola Plaut und Siegfried Plaut sowie deren Sohn Gerhard Plaut.

Nürnberger Straße 10:

„Stolpersteine“ zur Erinnerung an Carry Kahn und David Kahn sowie die Tochter Frieda Kahn.

Nürnberger Straße 47:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Sophie Lisberger.


Diese „Stolpersteine gegen das Vergessen“ wurden von der WAG bislang in Frankreich verlegt:

Cartelègue
"Stolperstein" zur Erinnerung an Jean Leger.

Coux:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Ferdinand Rapiteau.

La Brède:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Fernand Mathieu Lasperches.

Le Grand Village Plage, île d'Oléron:
"Stolperstein" zur Erinnerung an Adolphe Maurice Breret.